Vorträge, Lehrveranstaltungen & Publikationen 2014/2015

B.-D. Katthagen:
Spätfolgen der Hüftdysplasie aus ärztlicher Sicht, Älter werden mit Kinderkrankheiten, Kinderorthopädie Symposium Dortmund
19.-20.06.2015

B.-D.Katthagen:
Ergebnisse der I-Total Knieprothese, Conformis Workshop Dortmund
08.05.2015

B.-D. Katthagen and I.Chatziandreou:
Individual Total Knee Replacement versus Standard Total Knee Replacement : International Congress of Joint Replacement, Paris
17.-18.04.2015

B.-D.Katthagen:
Beckenosteotomien- wann und wo liegt ihre Bedeutung : Endoprothetik Forum Münster
20.-21.03.2015

B.-D.Katthagen:
Repetitorium Orthopädie zur Examensvorbereitung, Universität Gießen
19.-21.02.2015

B.-D. Katthagen:
Vortrag und Vorsitz : Kindliche Hüfte, Dysplasie :Association for Orthopaedic Research (AFOR ) : Fortschritte in der Orthopädie, Sportorthopädie & Unfallchirurgie 
01.-06.2.2015
Pontresina, Schweiz

B.-D.Katthagen:
Behandlung der Hüftdysplasie bei Schulkindern und Jugendlichen, Vereinigung Kinderorthopädie Kurs Göttingen
17.-20.11.2014

I.Chatziandreou und B.-D.Katthagen:
Ergebnisse der Individual Knieprothese I-Total – eine matched pair Studie, Deutscher Kongress Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) Berlin
28.-31.10.2014

B.-D.Katthagen:
Diagnostik der Beinlängendifferenz, Deutscher Kongress Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) Berlin
28.-31.10.2014

B.-D. Katthagen:
Leitung der Sitzung Knochentransplantation, Allogene Knochentransplantate zur Behandlung von Knochendefekten bei Infektionen, Deutscher Kongress Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) Berlin
28.-31.10.2014

Publikation 2015


B.-D.Katthagen und A.R.Zahedi:
Publikation: Indikationen und klinische Anwendung der 3-fachen Beckenosteotomie nach Tönnis/Kalchschmidt : Orthopädische und Unfallchirurgische Praxis 2015, 4 (2) , 72-75

Zurück